Banner mit NULL Seitenränder drucken

July 25

Banner mit NULL Seitenränder drucken

Banner werden auf einem Computer für eine Reihe von Feierlichkeiten zum Anzeigen von Nachrichten in einem größeren Maßstab erstellt. Wenn die Seitenränder auf den Seiten richtig eingestellt sind nicht, werden die Buchstaben auf der Ober- oder Unterseite abgeschnitten werden. Zum Beheben des Problems der Cut-Off Buchstaben müssen die Ränder angepasst und auf NULL gesetzt werden. Sobald das Banner in einem Word Dokument erstellt wird, kann die Einstellung der Seitenränder in weniger als fünf Minuten erfolgen.

Anweisungen

1 Öffnen Sie das Textverarbeitungsprogramm auf Ihrem Rechner Windows 7 oder Windows Vista.

2 Erstellen Sie einen Banner, oder öffnen Sie Ihre Banner.

3 Wählen Sie die Registerkarte "Seitenlayout", gefolgt von "Ränder." Wählen Sie die Registerkarte "Benutzerdefinierte Seitenränder" ganz unten der Margen-Liste. Es erscheint ein neues Fenster.

4 Passen Sie die Marge Einstellungen unter der Registerkarte "Seitenränder" wählen Sie das Textfeld neben "Top", "Unten", "Links" und "Rechts" und geben Sie 0 (null). Wählen Sie "OK", um die neue Seitenränder festlegen.

5 Drucken Sie das Banner, die, das Sie erstellt haben.