Wie eine Beckett-Checkliste Excel konvertieren

August 28

Wie eine Beckett-Checkliste Excel konvertieren

Beckett ist ein Unternehmen, das spezialisiert auf verschiedenen Collectibles, vor allem diejenigen, die Sportarten wie Baseball, Fußball und Hockey Karten beinhalten. Mitglieder der Beckett-Website sind Checklisten, herunterladen, um zu verfolgen sammelbare Karten für spezielle Teams, Spieler und Marken. Diese Listen sind im Portable Document Format oder PDF. Um sie in einem Tabellenkalkulationsformat, z. B. Microsoft Excel, zu konvertieren ist ein PDF schreiben Programm mit einer Konvertierung Funktion notwendig.

Anweisungen

1 Installieren Sie ein PDF schreiben Programm, das hat eine Funktion, um Inhalte in Excel zu konvertieren. Zum Beispiel steht PDFill, als kostenloser Download zur Verfügung. Andere kostenlose Programme, die haben die gleiche Funktion und folgen Sie einer ähnlichen Konvertierungsprozess gehören NovaPDF und Foxit PDF Editor.

2 Starten Sie PDFill und öffnen Sie Beckett-Checkliste-PDF-Datei.

3 Klicken Sie im Menü "Datei" und wählen Sie die Option "Formulardaten importieren/exportieren", die wodurch ein separates Fenster geöffnet wird.

4 Klicken Sie auf "Nach Excel exportieren", wodurch ein separates Fenster geöffnet wird.

5 Klicken Sie im Menü "Speichern in" einen Ordner zum Speichern der Excel-Version der Checkliste Beckett auswählen. Während die Excel-Version der Checkliste wird der Name der PDF-Quelldatei mit der Erweiterung XLXS zu erhalten, können Sie im Feld "Dateiname" einen neuen Namen eingeben.

6 Klicken Sie auf "Speichern", um die Konvertierung abzuschließen.