Musik-Dateien auf einem Mac komprimieren

October 19

Musikdateien kommen in vielen Formaten, jeweils von unterschiedlicher Qualität und Größe. Unkomprimierte Musik-Dateien, während eine höhere Genauigkeit, mit oft viele Male mehr Platz als Dateien komprimieren, und sind nicht effiziente Optionen für die Nutzung auf Handys, MP3-Player oder andere Geräte mit begrenztem Platz. Mac OS X Systeme verfügen über die iTunes Musikmanagement-Software vorinstalliert, die größere Musikdateien in kleinere MP3- oder AAC-audio-Dateien komprimieren kann.

Anweisungen

1 Öffnen Sie iTunes und importieren Sie die unkomprimierten Dateien. Drücken Sie "Strg + O" und navigieren Sie zu den Dateien, oder ziehen Sie die Dateien direkt in die iTunes-Library-Fenster. iTunes kann WAV, AIFF, Apple Lossless audio und andere unkomprimierte Formate lesen.

2 Klicken Sie im Menü "Bearbeiten" und wählen Sie "Preferences" oder drücken Sie "Strg +", das allgemeine Einstellungen-Fenster zu öffnen. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf "Importeinstellungen".

3 Klicken Sie auf den Pfeil "Import verwenden" und wählen Sie das komprimierte Datei-Format, die, das Sie verwenden möchten. iTunes können Musik-Dateien in das AAC- oder MP3-Format komprimieren. Sie können bestimmte Kompressionsraten im Dropdown-Menü "Einstellungen" angeben. Klicken Sie auf "OK".

4 Wieder in das Bibliotheksfenster und die importierten unkomprimierten Dateien auswählen klicken. Halt "Ctl", um mehrere Elemente auszuwählen.

5 Klicken Sie auf das Menü "Erweitert" und wählen Sie entweder "Create AAC Version" oder "Create MP3-Version." Die Auswahl hängt von Ihrer Wahl des Formats im Fenster "Einstellungen".

6 Warten Sie die Komprimierung-Vorgang abgeschlossen ist. Eine neue Liste mit der Bezeichnung "Converting" erscheint im Abschnitt Wiedergabelisten und der Fortschritt der einzelnen Dateien wird in der oberen Klammer angezeigt. Fertige Dateien erscheinen neben ihren Gegenstücken im Bibliotheksfenster zu dekomprimieren und die Dateien werden im Ordner "iTunes" Musik im Verzeichnis des aktuellen Benutzers gespeichert.

7 Klicken Sie hier, um die originalen-Dateien in der Bibliothek aus, und drücken "Löschen", um sie zu entfernen. Nur die Dateien aus iTunes entfernt, und nicht von der Festplatte löschen. Vielleicht möchten Sie löschen die nicht komprimierten Originaldateien sowie um Festplattenplatz zu sparen.