Computer-Modem und Router

December 25

Computer-Modem und Router

Modems und Router sind wichtige Elemente der Verbindung Ihres Computers mit dem Internet. Den Unterschied zwischen den beiden kennen, helfen Ihnen Ihre Netzwerkanforderungen zu ermitteln.

Modems

Modems werden Computer mit externen Netzwerken und dem Internet verbunden.

DFÜ-Modems

DFÜ-Modems eine Verbindung mit Telefonleitungen und wählen von Telefonnummern mit Netzwerken und dem Internet zu verbinden. Sie sind technologisch veraltet und langsame Geschwindigkeiten haben.

Kabel- oder DSL-Modems

Kabel oder DSL-Modems werden im Allgemeinen für eine kleine monatliche Miete von Ihrem ISP (Internet Service Provider) bereitgestellt. Die Kabel-Linie wird an das Modem angeschlossen und ein Netzwerkkabel (Ethernet) führt vom Modem an Ihren Computer.

Router

Router verbinden Netzwerke miteinander und stellen Sie sicher, dass Daten geht, wo es soll. Im Allgemeinen können an einem Router angeschlossenen Geräte mit der richtigen Software miteinander kommunizieren.

Interaktion

Modems bringen Informationen in Ihrem Hause oder im Büro von außen. Router die Informationen von außen zu nehmen und auf Ihre verschiedenen Startseite Geräte verteilt. Wenn Sie ein Ethernet-Kabel vom Modem zum Router ausführen, können Sie dann verschiedene Geräte anschließen, an den Router (PCs, Drucker, Spielkonsolen, etc.) und sie werden alle mit dem Internet verbinden und kommunizieren können.