ImageMagick installieren in Ubuntu

October 14

ImageMagick ist eine leistungsstarke Suite von Tools in Ubuntu für scripting Batch Manipulationen von Bildern. Konvertierung zwischen den Formaten, Größenänderung und Hunderte von ausgeklügelte Filter kann mit nur wenigen Tastenanschlägen automatisiert werden. Aus diesem Grund ist es beliebt bei Web-Entwicklern, Fotografen und andere Benutzer, die eine große Anzahl von Bildern haben, die in der gleichen Weise wiederholt bearbeitet werden müssen. ImageMagick ist nicht mit Ubuntu standardmäßig enthalten, aber es kann leicht mit dem "apt-Get"-Tool installiert werden. Ihr Computer muss mit dem Internet verbunden sein, während die Installation stattfindet.

Anweisungen

1 Öffnen Sie ein Terminal. Ubuntu-Unity klicken Sie das Launcher-Icon in der linken oberen Ecke und geben Sie "Terminal." Ubuntu-Classic klicken Sie auf "Anwendungen", "Zubehör" und "Terminal."

2 Geben Sie den folgenden Befehl: "Sudo apt-Get install Imagemagick"

3 Geben Sie bei Aufforderung Ihr Passwort.

4 Bestätigen Sie die Installation durch Drücken von "Y." Das Dienstprogramm "apt-Get" wird automatisch heruntergeladen und installiert, ImageMagick und alle ihre Abhängigkeiten.