Installieren Microsoft Office XP auf meinem neuen Computer mit Vista zu?

August 2

Installieren Microsoft Office XP auf meinem neuen Computer mit Vista zu?

Microsoft Office XP ist die 2002 Version des Unternehmens beliebten Productivity Software Suite. XP war die Version von Office veröffentlicht folgende Office 2000 und wiederum ersetzte ihn mit Office 2003 und Office 2007, die die aktuelle Version bleibt. Da Microsoft auch von Windows XP auf Windows Vista und darüber hinaus aktualisiert hat, können Sie neugierig auf die Kompatibilität zwischen Office XP und dem neueren Windows Vista-Betriebssystem.

Office XP unter Windows Vista

Office XP kann absolut mit dem Betriebssystem Windows Vista installiert sein. Das XP in den Softwaretitel bezieht sich tatsächlich auf die Version jedoch völlig unabhängig von der Windows XP-Inkarnation vorhanden. Es kann zu Verwirrung führen, aber in keiner Weise bedeutet es, dass Office XP mit Windows XP verwendet werden muss. In der Tat, ist Windows Vista von Microsoft kompatibel mit allen Versionen von Office ausdehnen zurück zu Office 2000 zertifiziert. Das ist die Version vor XP, daher Office XP sollte von allen Konten installieren und funktioniert ohne Probleme. Einfach legen Sie die Office-Installations-CD in Ihren Computer und installieren Sie die Softwaresuite, wie gewohnt. Es gibt keine zusätzlichen Komponenten oder Kompatibilität-Packs, die Sie installieren, um Office XP auf Ihrem Vista-System Arbeiten machen müssen.

Erweiterter Service

Es ist wichtig zu beachten, dass während Office XP auf einem Vistasystem gut funktionieren sollten, Microsoft die Office XP-Suite in es platziert hat "Erweiterter Service"-Modus nennt. Dies bedeutet, dass während Sie frei sind zu installieren und weiter mit Office XP, Microsoft heraus alle weiteren Updates, Servicepacks oder andere Formen der Unterstützung für Office XP nicht setzen wird. Dies bedeutet, dass, wenn Sie in der Tat ausführen in ein Problem bei der Verwendung von Office XP werden Sie nicht in der Lage erhalten offiziellen Unterstützung zur Problembehandlung von Microsoft darüber hinaus, was bereits veröffentlicht wurde.