Wie der Screenshot eines aktiven Fensters erfassen

May 27

Wenn Sie diese nervigen Pop-up-Fehlermeldungen erhalten, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie können nicht repliziert. Dies macht es sehr schwierig, diese Nachrichten ganz oft melden, wenn Sie versuchen, die Nachricht zu wiederholen, den Fehler nicht erfasst werden, wie es ursprünglich aufgetreten sind. Erfassen Sie die Nachricht, indem man ein Screenshot des aktiven Fensters.

Anweisungen

1 Beachten Sie welches Objekt im aktiven Fenster, die Sie erfassen möchten. Drücken Sie die Taste "Print" Scr"auf Ihrer Tastatur. Suchen Sie diesen Schlüssel auf der Tastatur neben der Taste "F12" ganz oben. Nichts scheint zu passieren, aber keine Sorge--Sie erfasst den Screenshot.

2 Öffnen Sie ein Grafikprogramm wie Microsoft Paint oder Microsoft Word. Die Aufnahme in Text-Dokument-Programme wie Notepad und Microsoft WordPad können nicht eingefügt werden.

3 Fügen Sie den Screenshot in das leere Dokument oder Seite, die in Ihrem Programm geöffnet wird, durch Drücken von "Strg" und den Buchstaben "V" gleichzeitig. Sie sehen nun in der Bildschirmabbildung Ihre Fenster mit der Fehlermeldung klar in Sicht.

4 Bearbeiten Sie den Screenshot, wenn Sie möchten. Oder senden Sie das gesamte Fenster an den Helpdesk. Nehmen Sie mehrere Screenshots, falls erforderlich, indem Sie die obigen Schritte wiederholen.

5 Verwenden Sie diesen Vorgang, um einen Screenshot des aktiven Fensters zu erfassen, wann immer Sie brauchen, zu speichern oder zu reproduzieren Informationen aus Ihrer aktuellen Computer-Session.

Tipps & Warnungen

  • Nachdem Sie die "Drucken" Scr"drücken, haben Sie den Bildschirm in Ihrem print-Editor in Ihrem Computer kopiert. Öffnen Sie Ihr Grafikprogramm sofort, und fügen Sie den Bildschirm in ein neues leeres Dokument. Wenn Sie andere Informationen zuvor kopieren, verlierst du den Screenshot.