Wie man ein BIOS Flash Disk

March 15

Basic Input/Output System, BIOS, abgekürzt, ist ein spezielles Setup-Programm in die Hauptplatine des Computers integriert. BIOS können Sie die Computer-Hardware wie Prozessor, Arbeitsspeicher, Festplatten oder Peripheriegeräte sowie einige Systemeinstellungen konfigurieren. Mainboards kommen häufig mit veralteten BIOS, und Sie müssen oft (flash)-BIOS aktualisieren, um die Computerhardware vollständig unterstützt. Kopieren Sie eine aktuelle BIOS-Datei auf eine Diskette (Datenträger) für BIOS flashen.

Anweisungen

Festplatte formatieren

1 Schieben Sie die Kunststoff-Reiter oben auf die Diskette, schließen das Loch um den Schreibschutz entfernen.

2 Legen Sie die Diskette in das Diskettenlaufwerk des Computers ein.

3 Klicken Sie in Windows auf "Start", und klicken Sie auf "Computer", um Windows Explorer zu starten.

4 Maustaste auf das Diskettensymbol gekennzeichnet als Laufwerk "A" und wählen Sie "Format".

5 Klicken Sie auf "Ja", um die Formatierung der Diskette zu starten, und warten Sie, bis eine Meldung angezeigt, dass die Formatierung abgeschlossen ist.

Eine BIOS-Datei kopieren auf die formatierte Festplatte

6 Verwenden Sie einen Webbrowser, um die Motherboard Support-Website navigieren (siehe Ressourcen).

7 Finden Sie Ihr Motherboard-Modell auf der Website, und gehen Sie auf der Download-Sektion.

8 Erweitern Sie die Kategorie "BIOS", indem Sie auf das "Pluszeichen" zum Anzeigen der Liste der verfügbaren BIOS-Versionen für Ihr Motherboard.

9 Finden Sie die neueste BIOS-Version, die am oberen Rand der Liste, und klicken Sie auf "Download", um es auf Ihrem Computer zu speichern.

10 Legen Sie die formatierte Diskette in das Diskettenlaufwerk des Computers.

11 Klicken Sie in Windows auf "Start", und klicken Sie auf "Computer", um Windows Explorer zu öffnen.

12 Verwenden Sie Windows Explorer, um die BIOS-Datei auf die Diskette zu kopieren das Laufwerk "A"