Wie Sie eine Visual Basic-Schaltfläche deaktivieren

January 8

Wie Sie eine Visual Basic-Schaltfläche deaktivieren

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die hauptsächlich von Entwicklern, die Programme für die Windows-Plattform erstellen. Visual Basic hat sehr leistungsfähige Werkzeuge, GUI (Graphical User Interface) und ermöglicht das Erstellen und Ändern von Schaltflächen schnell und einfach. Schaltflächen können aktiviert oder mit einer einzigen Codezeile deaktiviert werden. Wenn eine Schaltfläche aktiviert ist, es bedeutet, dass anklickt läuft der Schaltfläche click-Methode, und wenn es deaktiviert ist, schaltet die Schaltfläche grau und nichts werden passieren, wenn darauf geklickt wird.

Anweisungen

1 Öffnen Sie Visual Basic und wählen Sie "Standard-Exe" erstellen Sie ein neues Projekt.

2 Fügen Sie eine Schaltfläche, das Quadrat-Taste-Tool auf der rechten Seite, und dann klicken und ziehen im Hauptfenster.

3 Klicken Sie einmal um das Fenster "Eigenschaften" auf der rechten Seite zu öffnen. Wählen Sie die Eigenschaft "(Name)", und geben Sie als Name "MyCmdButton".

4 Doppelklicken Sie auf die Schaltfläche, um das Code-Ansicht-Fenster zu öffnen. Geben Sie Folgendes in das weiße Feld unter "Private Sub myCmdButton_Click()":myCmdButton.enabled = False;

5 Klicken Sie auf der Hauptsymbolleiste von Visual Basic blau "Run". Da Sie im vorherigen Schritt aktiviert auf "False" festlegen, sehen Sie Ihre Schaltfläche ausgegraut, und nichts wird passieren, wenn Sie darauf klicken.