Was ist der Unterschied zwischen PDF Dateien & JPEGs?

April 26

Was ist der Unterschied zwischen PDF Dateien & JPEGs?

PDF und JPEG (auch JPG geschrieben) sind weit verbreitete Dateiformate. JPEG ist eine Art von Grafik-Datei, während ein PDF Dokumentdatei ist. Jeweils in die andere umgewandelt werden kann, aber sie werden für verschiedene Anwendungen eingesetzt.

Definitionen

PDF steht für Portable Document Format. Es ist ein Dateiformat von Adobe-Software-Unternehmen erstellt. JPEG steht für Joint Photographic Experts Group, die den Namen des Komitees, das JPEG-Format entwickelt.

Funktion

Das PDF-Format behält effektiv das ursprüngliche Layout eines Dokuments, wie der Verleger es so aussehen will, aber offen lässt jedes Stück des Dokuments zu bearbeiten mit der richtigen Software. JPEG-Dateien komprimieren die Einzelkomponenten (Schichten) eines Bildes in einer einzigen Datei, die dann nicht getrennt werden können.

Größe der Datei

Ein JPEG-Bild eines Dokuments haben eine geringere Dateigröße als das gleiche Dokument im PDF-Format.

Fähigkeit, Kopie

Mit einem PDF-Dokument können Sie die Möglichkeit zum Kopieren von Text im Dokument Leser des Dokuments erteilen. Mit JPEG-Dateien haben die Leser des Dokuments nicht die Fähigkeit, kopieren Sie den Text im Bild erfasst.

Konvertierung

Sie können PDF-Dateien in JPEG-Dateien und umgekehrt mit der richtigen Software konvertieren. Konvertieren einer PDF-Datei in eine JPEG-Datei erzeugt ein komprimiertes Abbild Ihres Dokuments. Eine JPEG-Datei in eine PDF-Datei konvertieren, schützt das Layout Ihres Bildes.