Anwenden von einem farbigen Hintergrund mit Adobe Photoshop

October 10

Anwenden von einem farbigen Hintergrund mit Adobe Photoshop

Ob Sie ein Bild von Grund auf neu erstellen oder bearbeiten Sie einfach ein vorhandenes Bild, spielt Hintergrund eine wichtige Rolle, in Ihrer Gesamtgestaltung. In Adobe Photoshop können Sie leicht einen einfarbigen Hintergrund einer beliebigen Farbe zu erstellen, wenn Sie ein neues Dokument zu starten oder ein Foto Pizazz hinzufügen, durch Ändern der Farben im Hintergrund des Bildes.

Anweisungen

Dokument-Hintergrund-Farbe ändern

1 Erstellen Sie ein neues Photoshop-Dokument auf "File" und "Neu." Legen Sie Ihr Dokumentgröße und Auflösung im Dialogfeld, und klicken Sie auf "OK".

2 Gehen Sie zu "Fenster" und "Ebenen" die Ebenen-Palette zu öffnen.

3 Wählen Sie die Ebene "Hintergrund".

4 Suchen Sie die Farbmuster am unteren Rand der Symbolleiste. Die auf dem hinteren Platz wird die Hintergrundfarbe.

5 Doppelklick auf das Farbfeld Hintergrund, um den Farbwähler zu öffnen.

6 Wählen Sie Ihre gewünschte Hintergrundfarbe und drücken Sie "OK".

7 Halten Sie "Strg gedrückt" und drücken Sie die "RÜCKTASTE" die Hintergrundebene mit Ihrer gewählten Farbe zu füllen.

Umfärbung den Hintergrund eines Bildes

8 Öffnen Sie Ihr Bild auf "File" und "Öffnen".

9 Öffnen Sie die Ebenen-Palette durch Auswahl von "Ebenen" aus dem Menü "Fenster".

10 Wählen Sie die Ebene, die Sie neu einfärben möchten. Wenn Sie nur einen Teil einer Ebene neu einfärben möchten, verwenden Sie eine der Auswahlwerkzeuge von Photoshop, wie das Lasso oder Festzelt, um den Bereich der Ebene neu einfärben auszuwählen.

11 Gehen Sie in das Menü "Ebene" Mauszeiger über "Neue Einstellungsebene" und wählen Sie "Farbbalance."

12 Wählen Sie "Shadows", "Mitteltöne" oder "Highlights" den Tonwertbereich als Ziel, die, den Sie neu einfärben möchten.

13 Bewegen Sie den Schieberegler auf die Farben, die Sie vergrößern möchten und Weg von den Farben, die Sie in Ihrem Bild verkleinern möchten.

14 Klicken Sie auf "OK", wenn Sie mit dem Anpassen von Farben fertig.

Tipps & Warnungen

  • Sie haben verschiedene Möglichkeiten für die Auswahl von Farben in Photoshop. Verwenden Sie "Pipette", um eine Farbe in einem geöffneten Dokument auswählen. Wählen Sie eine vordefinierte Farbe aus der "Bedienfeld" Farbe "" oder "Bedienfeld" Farbfelder "," die Sie aus dem Menü "Fenster" zu öffnen.
  • Speichern Sie Ihre Arbeit oft durch Drücken von "Strg" und drücken "S", oder gehen Sie auf "Datei" und "Speichern".