Gewusst wie: Verwenden von Microsoft Setup-Assistenten für Outlook 2000

July 21

Gewusst wie: Verwenden von Microsoft Setup-Assistenten für Outlook 2000

Bei der ersten Verwendung von Microsoft Outlook 2000 wird der Setup-Assistent automatisch geöffnet, die Sie durch die Einrichtung von Outlook führen. Ihre persönlichen Daten eingeben, fügen Sie ein e-Mail-Konto und wählen Sie Ihre e-Mail-Einstellungen. Sie können nicht den Setup-Assistenten in Outlook überspringen. Wenn Sie es schließen, ohne zu beenden sie Outlook wird geschlossen, und der Setup-Assistent startet wieder, wenn Sie Outlook erneut öffnen. Es empfiehlt sich zu gehen und den Setup-Assistenten ausführen, damit Sie beginnen können, mithilfe von Outlook 2000.

Anweisungen

1 Öffnen Sie Microsoft Outlook 2000 für das erste Mal und der Start-Assistent gestartet. Im ersten Fenster klicken Sie auf "Weiter". Wenn Sie eine frühere Version von Microsoft Outlook installiert haben, finden der Setup-Assistenten Dateien und Einstellungen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert. Klicken Sie auf "Ja" oder "Nein" auf dem nächsten Bildschirm um festzustellen, ob Ihre vorherigen Konfigurationen zu laden, und klicken Sie dann auf "Weiter." Wenn Sie "Ja" wählen, dann sind Sie fertig und Outlook lädt die vorherigen Einstellungen. Wenn Sie "Nein" gewählt haben, müssen Sie mit dem Rest des Assistenten fortzufahren.

2 Wählen Sie, ob Sie Einstellungen aus anderen kompatiblen e-Mail-Programmen importieren möchten. Wenn Sie keine Einstellungen importieren möchten oder Sie keine weiteren Einstellungen müssen, klicken Sie auf "None of the above" und klicken Sie auf "Weiter."

3 Wählen Sie den Typ des e-Mail-Dienstes, die auf Ihrem Computer vorhanden ist. Wählen Sie "Nur via Internet", ist dies ein Heimcomputer, der in einem Netzwerk sitzen nicht. Wählen Sie "Corporate oder Work Group", wenn dieses e-Mail-Konto ist in ein Heim-Netzwerk-System mehrere Computer teilen wo ein Konto oder Sie Teil einer Arbeitsgruppe in Ihrem Büro sind. Klicken Sie auf "Weiter." Klicken Sie auf "Ja", wenn ein Popup-Fenster gefragt kommt, ob Sie fortfahren möchten.

4 Geben Sie Ihren Anzeigenamen im nächsten Fenster und klicken Sie auf "Weiter". Weiter Informationen über Ihr e-Mail-Konto hinzufügen; einschließlich der e-Mail-Adresse, Server-Typ, Posteingangsserver, Postausgangsserver, Kontonamen und Kennwort. Klicken Sie nach der Eingabe in den verschiedenen Informationen auf "Weiter".

5 Wählen Sie, wie Sie mit dem Internet verbinden. Wählen Sie "Ich wird meine Internetverbindung manuell herstellen" Wenn Sie Breitband-Dienste wie DSL oder Kabel-Internet-Service. Klicken Sie auf "Weiter" und dann auf "beenden", um den Setup-Assistenten zu beenden.