BASIC Stamp i/o-Signale aufteilen

May 15

BASIC Stamp i/o-Signale aufteilen

Der Basic Stamp Mikrocontroller enthält 16 Anschlusspins, die als Eingabe/Ausgabe oder e/a verwendet werden können. Ein Mikrocontroller ist wie ein einfaches Computersystem, das auf einem einzigen Chip enthalten ist. Externe Komponenten wie LEDs, LCD-Bildschirme oder Motoren verbunden und durch den Microcontroller gesteuert werden können. Beispielsweise kann der Mikrocontroller ein Ausgangssignal oder Spannung an einer LED übertragen. Der Microcontroller kann auch ein Eingangssignal oder Spannungspegel, von einer LED erhalten. Eingang und Ausgang Stifte am einfachsten mithilfe der Anweisungen IN, hoch und niedrig in einem Stempel-Programm.

Anweisungen

Aufbau einer Testschaltung

1 Schließen Sie ein Bein von einem 330-Ohm Widerstand an die Stamp-Pin mit der Bezeichnung "Vdd" oder "+ 5V." Verbinden Sie das andere Bein des Widerstandes mit Stempel Pin 0. Benutzen Sie ein Jumper-Kabel, wenn notwendig.

2 Schließen Sie die Anode (längere Bein) über eine LED an den Pin 0 und Widerstand-Kreuzung. Schließen Sie die Kathode (kürzere Bein) der LED an die Stamp-Pin mit der Bezeichnung "Vss" oder "Boden."

3 Verbinden Sie ein Bein von einem zweiten 330-Ohm-Widerstand mit Stempel Pin 1.

4 Schließen Sie die Anode eine zweite LED an das freie Bein der Stift 1 Widerstand. Schließen Sie die Kathode der LED an die Stempel Vss-Pin.

5 Schließen Sie das Schnittstellenkabel des Stamp-Board und dem Computer. Schalten Sie nicht macht, dem Stamp-Board.

Mithilfe der IN hohe und niedrige Anweisungen

6 Beginnen Sie ein neues Programm in der Stempel-Editor. Fügen Sie die zwei Header-Zeilen für die Stempel-Version.

7 Fügen Sie die Anweisung "DO" unter den Headerzeilen. , Beginnt eine Schleife, die den gesamten Inhalt des Programms wiederholt wird.

8 Fügen Sie "IF (IN0 = 1) dann" unter "DO." Dies ist eine bedingte Anweisung, die Eingabe auf Pin 0 erkannt wird. Die (IN0 = 1) Teil setzt automatisch polig 0 als Eingabe und erkennt jede Spannung, die auf Pin 0 ist.

9 Fügen Sie "PAUSE-2000" unter die IF-Anweisung. Dies richtet eine Verzögerung von zwei Sekunden, so dass Veränderungen beobachtet werden können.

10 Fügen Sie "Hoch 1" unter "PAUSE." Dadurch wird ein 5V-Niveau aus Stift 1 gesendet. Die hohe Anweisung setzt automatisch Pin 1 als Ausgang.

11 Fügen Sie unter "Hoch" "Sonst" Dies stellt eine Alternative zu den (IN0 = 1) Bedingung der IF... THEN-Anweisung.

12 Fügen Sie "PAUSE-2000" unter "Andere."

13 Fügen Sie "Niedrig 1" unter "PAUSE." Dadurch wird ein Maß 0V aus Stift 1 gesendet. Wie bei der hohen Anweisung setzt die niedrige Anweisung automatisch Pin 1 als Ausgang.

14 Fügen Sie "ENDIF" unter "Niedrig" Die Anweisung "ENDIF" immer muss einbezogen werden, bei der Verwendung einer IF... THEN-Anweisung.

15 Fügen Sie "LOOP", um die Schleife zu schließen, der Initiierung von "DO." Die Schleife können Sie Ergebnisse in Echtzeit auf die Ausgabe von Pin 1, aus Veränderungen in der Eingabe auf Pin 0 zu sehen.

16 Fügen Sie "Ende" unter "LOOP", und speichern Sie das Programm. Die Anweisung kennzeichnet "Ende", wo das Programm endet.

Gleichzeitige Eingabe und Ausgabe

17 Schalten Sie das Gerät auf dem Stamp-Board. Die LED an Pin 0 sollte beleuchtet werden.

18 Führen Sie das Programm.

19 Beachten Sie die Ausgabe auf Pin 1. Die LED an Pin 1 wird nach zwei Sekunden. Da die LED auf Pin 0 leuchtet, 5V-Ebene vorhanden ist und der Stempel hält die Eingabe auf Pin 0 als eine "1". Wenn es eine "1" auf Pin 0 gibt, gibt der Stempel 5V an Pin 1. Diese 5V Ausgang leuchtet die LED an Pin 1.

20 Entfernen Sie das Bein Widerstand, das mit dem Stempel Vdd-Pin verbunden ist. Stecken Sie das Bein in der Stamp-Vss-Pin. Die LED an Pin 0 geht raus.

21 Beachten Sie die Ausgabe auf Pin 1. Nach zwei Sekunden erlischt die LED an Pin 1. Verbinden den Widerstand mit Vss produziert ein Niveau von 0V auf Pin 0. Die Bedingung (IN0 = 1) nicht mehr erfüllt ist und der Stempel springt der ELSE-Bedingung. Die Anweisung "LOW" unter "ELSE" gibt ein Niveau von 0V auf Pin 1, die die LED deaktiviert.

Tipps & Warnungen

  • Stempel-Stifte können als Eingabe und Ausgabe auf verschiedene Weise festgelegt werden. Finden Sie in der "Basic Stamp Syntax und Referenzhandbuch" nach I/O Alternativen.