Wie erkennen Sie eine gefälschte E-Mail-Adresse

October 12

E-Mail ist physische Briefe ersetzen und online Rechnung zu bezahlen ist immer viel populärer mit Verbrauchern als ein Scheck per Post senden. Jedoch kommt mit der erhöhten online-Nutzung eine höhere Möglichkeit des Werdens das Opfer von Phishing oder Email Scams zu Identitätsdiebstahl führen können. Manchmal ist es schwierig für die Menschen zu erkennen, dass gefälschte e-Mails, Adressen und e-Mails, die angeschlossen sind. Hier sind mehrere Möglichkeiten, die helfen sollen, Sie fangen die meisten gefälschte e-Mails, die ihren Weg in Ihrem Posteingang.

Anweisungen

1 Achten Sie auf die e-Mail-Adresse. Wenn der alphanumerischen Zeichenfolge vor dem bei Zeichen ist Kauderwelsch, mit einer Menge von Buchstaben und Zahlen gemischt, kann es normalerweise als eine gefälschte e-Mail-Adresse. Das einzige Mal, wenn, das Sie tatsächlich eine e-Mail eine e-Mail-Adresse dieses Typs öffnen würde, ist, wenn Sie den Absender kennen.

2 Viele Gauner nehmen kostenlose e-Mail-Dienste online. Sie können eine gefälschte e-Mail-Adresse ganz einfach vor Ort, wenn es mit einen bekannten Firmennamen beginnt und oben mit einem @(add free email service provider here).com endet. Dies kann auch der Fall sein der Lotterie und banking betrug, wie sie versuchen werden, Sie zu betrügen, zu glauben, dass sie hat Sie ein Bankinstitut an einer kostenlosen e-Mail Adresse kontaktieren.

3 Hinweise in der e-Mail-Nachricht können Sie eine gefälschte e-Mail-Adresse zu erkennen. Eine Nachricht ist "dringend" oder braucht "sofortige Aufmerksamkeit", aber auch mit Rechtschreibfehler und grammatikalische Fehler, jede e-Mail, bitte um persönliche Informationen wie Kennwörter oder Bankkontonummern, und e-Mails mit unpersönlichen Grüße (z. B. "Sehr geehrter Kunde").

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie den Absender einer e-Mail nicht kennen, ist es immer am besten, um die Nachricht zu löschen.
  • Wenn Sie die Quelle für eine Anlage, die Verknüpfung oder die Datei nicht wissen, sollte es ebenfalls gelöscht werden.
  • Eine Nachricht von einem etablierten Unternehmen, die, dem Sie tun Geschäft mit, haben selten einen Link in der e-Mail-Nachricht. Es wird Fragen Sie in Ihrem Konto einloggen nicht bitten Sie auf den entsprechenden Link klicken.
  • Erkennen gefälschte e-Mail-Adressen und e-Mail-Verbindungen, bewegen Sie die Maus über den Link in der e-Mail. Die Adresse in das Adressfeld des Browsers angezeigt werden oft anders als die Adresse als Link geschrieben. Dies ist ein sicheres Zeichen für eine gefälschte e-Mail und eine gefälschte e-Mail-Adresse.
  • Klicken Sie niemals auf Links innerhalb von eine gefälschte e-Mail-Adresse gesendeten Nachrichten gefunden! Sie dauert normalerweise Sie auf gefälschte Websites nach persönlichen Angaben Fragen oder nehmen Sie könnten auf eine Region, die Ihren Computer mit irgendeiner Art von Spyware infizieren können.
  • Antworten Sie nie auf eine gefälschte e-Mail-Adresse! Dies wird eine gültige Email-Adresse angeben, welche zu noch mehr Spam führen könnte.