Wie zu ansetzen von beschädigten Fotos

November 29

Fotos werden für eine Vielzahl von Gründen beschädigt. Während es aufgrund bestimmter Probleme mit Ihrem Bildbearbeitungsprogramm auftreten, kann es auch aufgrund von System- oder Fehlern vorkommen. In beiden Fällen können Sie beschädigte Fotos beheben. Beachten Sie, dass wenn das Foto von der ursprünglichen Quelle beschädigt ist, gibt es wirklich nichts, was Sie tun können, um es zu beheben. Jedoch haben wenn die Probleme aufgetreten sind, während Sie es heruntergeladen wurden oder während der Verwendung einer Bildbearbeitungs-Software, Sie Möglichkeiten, um es zu beheben.

Anweisungen

1 Benennen Sie das beschädigte Foto. Manchmal kann eine einfache Umbenennung Problemen mit dem Bild. Maustaste auf die Datei, und wählen Sie "Umbenennen". Geben Sie einen anderen Dateinamen mit dem gleichen Bildformat. Öffnen Sie erneut das Foto in Ihr Standard-Foto-Viewer. Wenn das Problem damit nicht gelöst, gehen Sie zum nächsten Schritt.

2 Verwenden Sie ein anderes Bild-Viewer oder Bildbearbeitungs-Software, um das beschädigte Foto öffnen. Manchmal, nur kann die Änderung der Software den Trick für Sie tun. Maustaste auf die Datei, und wählen Sie "Öffnen mit..." Wählen Sie ein anderes Programm aus der Liste aus und versuchen Sie das Foto erneut zu öffnen. Wenn dies entweder nicht funktioniert, gehen Sie zum nächsten und letzten Schritt.

3 Verwenden Sie eine Bild-Wiederaufnahmen-Software. Finden Sie mehrere Programme, die beschädigte Fotos beheben können. "Davory," sind "PixRecovery" und "JPEG Recovery Pro Editor" einige der zuverlässigsten sind. Wählen Sie ein Programm, und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm geführte, öffnen Sie das beschädigte Foto innerhalb der Wiederherstellungssoftware und dann korrigieren.