So wählen einen Computer für Teenager

May 27

Sie möglicherweise zögern in Ihr Teenager ermöglicht vollen Zugriff auf einen Computer. Aber Kauf eines Computers für einen Jugendlichen bedeutet nicht, es benötigt eine Internet-Verbindung oder sogar im Schlafzimmer sein muss. Sie können einen Computer Ihr Teenager Schulbildung Bedürfnisse anzupassen und sind zuversichtlich, dass Sie Ihr Geld Wert in Ihrem Einkauf bekommen.

Anweisungen

1 Bestimmen Sie Ihr Teenager will und braucht. Ihr Teenager sollten die beste und neueste Technologie auf dem Markt, aber das kann nicht sein, was sie braucht. Abschluss der Hausaufgaben, sollte Forschungsprojekte und Vorbereitung für Hochschule oben auf der Liste der Prioritäten sein.

2 Betrachten Sie Notebooks und Desktop-Rechner. Wenn Ihr Teenager in der Nähe von Graduierung ist, möglicherweise ein Laptop der Weg fortgesetzt werden, da er es mit ihm nehmen kann, wenn er für Hochschule verlässt. Aber wenn Sie mehr als ein Kind haben, möchten einen Desktop zu erwerben, so können alle in der Familie im Laufe der nächsten Jahre verwenden.

3 Legen Sie ein Budget für den Computer. Computer reichen von weniger als 400 Dollar bis mehr als $2.000. Haben Sie vor der Auswahl eines Computers für Ihre Teenager einen maximalen Kaufpreis im Auge und bleiben Sie dabei.

4 Ihre Computer einschränken von Funktionen. Wenn Sie einen Computer suchen, ob es ein PC oder Laptop ist, suchen Sie nach bestimmten Prozessoren (Intel, AMD oder sogar einen Mac). Wählen Sie auch ein Mindestmaß an Arbeitsspeicher (RAM)-Raum, die Sie nicht lieber unter sowie minimaler Festplattenspeicher zu gelangen.

5 Lesen Sie Bewertungen und Empfehlungen. Sie können für bestimmte Marken und Modelle von Computern, Speicherplatz, Preise, Laptops oder Desktop-Rechner suchen und lesen Sie die Bewertungen für Ihre Top-Favoriten von Computern auf CNET-Website.

Tipps & Warnungen

  • Wenn Sie nicht, dass Ihr Teenager einfachen Zugang zum Internet haben möchten, kaufen Sie keinen Computer mit integrierter wireless-Funktionen.