Wie kann ich überprüfen, welche Zeit jemand etwas auf meinen Outlook-Kalender zu setzen?

01/18/2014 by admin

Microsoft Outlook-Kalender können Sie Veranstaltungen, Termine und Erinnerungen für Meetings einrichten. Es bietet Email und Kontakte-Kompatibilität, sodass andere Pläne mit Ihnen zu koordinieren oder auch Veranstaltungen zu Ihrem Kalender hinzufügen können. Es ist einfach, mehr Informationen über diese Zusätze zu finden, wenn Sie wissen, wo Sie suchen.

Anweisungen

1 Schalten Sie Ihren Computer und öffnen Sie die Microsoft Outlook-Anwendung. Ihr Bildschirm sollte die folgenden Bereiche: "Mail", "Posteingang" erweiterten Nachrichten und eine "Aufgabenleiste". Wenn Ihre Aufgabenleiste ausgeblendet ist, klicken Sie auf "Ansicht" in der Taskleiste, Scrollen Sie die Aufgabenleiste-Element und wählen Sie dann "Normal" Wenn Ihre Aufgabenleiste als einen kleinen, vertikalen Streifen an der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird, klicken Sie auf die Doppelpfeile ("<<") am oberen Rand dieser Bereich, um die Ansicht zu erweitern.

2 Doppelklicken Sie in der Aufgabenleiste auf das Element, das Sie untersuchen möchten. Wenn es ein wiederkehrendes Ereignis---wie ein Treffen ist--werden Sie mit einer Meldung, die besagt also aufgefordert. Sie werden aufgefordert zu entscheiden, ob Sie das jeweilige Event oder die gesamte Serie öffnen möchten. Klicken Sie entweder ein um das Informations-Fenster zu öffnen. Wenn Ihr Termin kein wiederkehrendes Ereignis ist, öffnet das informative Fenster einfach.

3 Blick auf die Informationen, die in einem neuen Fenster für den fraglichen Termin angezeigt wird. Der obere Bereich zeigt, wie Antworten zum Treffen oder etwas dagegen (z. B. Dauer oder Datum) zu ändern. Darunter ein blauer Balken wird Ihnen sagen, wenn es sich um eine Terminserie handelt. Darunter, Sie haben alle Informationen, die Sie benötigen, um zu bestimmen, wer dies zu Ihrem Kalender hinzugefügt und wann. Die Person, die das Ereignis eingereicht wird auf der linken Seite aufgeführt als "Veranstalter". Direkt gegenüber der Name des Organisators, auf der rechten Seite ist die gesendete Informationen. Es erscheint als (zum Beispiel): "Sent: Fri/11/13/2009 12:03." Dies ist der Zeitstempel, die besagt, wenn der Hinweis auf Ihren Outlook-Kalender hinzugefügt wurde.

Verwandte Artikel