Entfernen von Internet Explorer-Proxyeinstellungen

08/20/2013 by admin

Proxys können Sie eine Verbindung zu Websites über einen sekundären Server. Dies können Sie mit Anonymität, Surfen, wie dies verleitet Websites zum sehen Ihre IP-Adresse wie bei der Proxyserver, der auf der anderen Seite der Welt gefunden werden kann. Die Kosten für diese Privatsphäre ist langsamer Download-Geschwindigkeiten. Wenn Sie keine Anonymität benötigen, können Proxys aus Internet Explorer zu deaktivieren und beschleunigen Sie Ihr Surf-Erlebnis.

Anweisungen

1 Öffnen Sie den Internetexplorer.

2 Drücken Sie die "Alt"-Taste auf die oberen Menüleiste verfügbar zu machen, wenn es nicht bereits sichtbar ist.

3 Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" und wählen Sie "Internetoptionen".

4 Klicken Sie auf die Registerkarte "Verbindungen" im Fenster "Internetoptionen".

5 Klicken Sie auf "LAN-Einstellungen" unten im Abschnitt Einstellungen für lokales Netzwerk (LAN).

6 Deaktivieren Sie die Option "Proxyserver für LAN verwenden..." im Abschnitt "Proxyserver" im Fenster Einstellungen für lokales Netzwerk (LAN).

7 Klicken Sie auf "OK" zweimal, um Ihre Einstellungen zu übernehmen, und schließen Sie die Einstellungen für lokales Netzwerk (LAN) und die Internet-Optionen-Fenster.

Verwandte Artikel