Gewusst wie: Bearbeiten der Registrierung des System-Tray

01/25/2013 by admin

Der Windows-Taskleiste ist der Bereich in der Taskleiste in der rechten Ecke, die enthält Verknüpfungssymbole auf bestimmte Programme auf Ihrem Computer installiert. Sie können diese Symbole aktivieren und deaktivieren. Einige Benutzer mögen so deaktivieren Sie Symbole in der Taskleiste, um mehr Platz für Programmfenster bieten. Dies kann in der Windows-Registrierung erfolgen. Windows verfügt über einen integrierten im Registrierungs-Editor, wo man diese Einstellung erstellen kann.

Anweisungen

1 Klicken Sie auf die Windows 7-Kugel "Start", geben Sie "Regedit" in das Textfeld und drücken Sie "Enter", um den Registrierungs-Editor zu öffnen.

2 Doppelklicken Sie "HKEY_CURRENT_USER" und dann doppelklicken Sie auf "Software", dann "Microsoft," dann "Windows", dann "CurrentVersion" und schließlich auf "Explorer." Dies zeigt mehrere Optionen im Detailabschnitt.

3 Mit der rechten Maustaste Leerraum im Bereich Detail Center, wählen Sie "Neu" im Popupfenster und klicken Sie auf "DWORD (32-Bit)-Wert." Dies öffnet ein Dialogfeld, in dem Sie die System-Fach-Einstellungen konfigurieren.

4 Geben Sie "NoTrayItemsDisplay" ein und geben Sie den Wert "1". Klicken Sie auf "OK", um Ihre Einstellungen zu speichern. Starten Sie den Computer für die Änderungen wirksam werden neu.

Verwandte Artikel